Das sind wir...

Seit Mitte 202 gibt's uns in dieser Konstellation...Wir sind aktiv in den Städten und auf dem Land, an Schule und in der Freizeit.

Du möchtest uns sehen und wissen wie wir so ticken...
dann los, scroll runter... 

Christina - Offene Kinder- und Jugendarbeit


Die Frau, die weiß wie das Spiel läuft

Sie ist das personifizierte Chaos, doch lasst euch nicht täuschen, sie behält den Überblick. Christina sprudelt vor Kreativität und kann gefühlt fast alles, aber dennoch hat sie ab Mittag Kaffeeverbot, da sie sonst versucht fünf Dinge gleichzeitig zu erledigen. 
Du hast eine Frage, dir brennt was auf der Seele? Fang sie ein, denn stillsitzen schafft sie nur, wenn sie muss. Es ist erstaunlich, ständig weiß sie Bescheid und keiner weiß warum. Doch keine Sorge, sie ist ganz lieb und hat nur das Beste im Sinn. Wenn du sie kriegst, erklärt sie dir alles hundert Mal, nimmt sich Zeit, hört zu und ist da. 
Nur, wenn die Augenbraue nach oben geht, ist Denken angesagt.

Christina Hädrich 
Tel.: 0175 6203228 
Mail: base@schmoelln.de

Im Offenen Haus:
Tel.: 034491 76-240

Sebastian - Offene Kinder- und Jugendarbeit


Der Mann, mit der Lizenz für die große Säge

Sächsisch geht immer... und sein Geduldsfaden reicht dreimal ums Haus. Sebastian hört zu, fragt nach und ist dabei. 
Bauen - geht klar. 
Kekse - immer doch. 
Motorisierte Zweiräder - und es gibt kein Halten mehr.
Kraft hat er wie Hulk, nur grün färbt er sich irgendwie nicht, dafür ist er ein Fels im Tor.
Sicher man kann ihn reizen, doch noch besser ist es sich mit ihm wieder zu vertragen, den Friedenskeks zu futtern und den nächsten Blödsinn anzuzetteln.


Sebastian Kumpf 
Tel.: 015156842559 
Mail: base@schmoelln.de

Im Offenen Haus:
Tel.: 034491 76-240

Marlen - Kreativkraft im Offenen Haus


Die Frau mit ungebremster Energie

Ein Wirbelwind ist nix gegen sie. Sie kennt sich aus und ist immer da, wenn der Schuh drückt oder Hausaufgaben Stunden beanspruchen. 
Dir ist langweilig und du hängst durch? Marlen weiß Rat und hebt die Stimmung.
Du willst basteln? Sie ist deine  Powerfrau  für das ultimative kreative Chaos mit Spitzenergebnis. Ein Glitzereinhorn das einen Regenbogen auskotzt? Kein Problem, Marlen fällt was ein!


Im Offenen Haus:
Tel.: 034491 76-240

Marie-Teres - Jahrespraktikantin


Mehr gute Laune geht nicht...

Sie ist da und in Action... egal ob Spielkarten Schreddern für Rosen, spontane Veggiekochchallenge, Deko an die Decke tackern, Hausaufgabenwirrwar oder ihre hauseigenen Tanzgruppe Hunny ist dabei und hat nebenher noch für viel Blödsinn ein offenes Ohr.







Im Offenen Haus:
Tel.: 034491 76-240

Anett - Mobile Jugendarbeit


Die Frau mit der Wahnsinnsgeduld. 

Kommt das BASE-Mobil um die Ecke gebraust, hat wahrscheinlich Anett das Steuer in der Hand. Sie ist mobil, kreativ und energiegeladen.
Anett kennt sich aus und weiß wen man fragt, selbst tobende Mitmenschen schafft sie zu besänftigen.
Auch in der größten Gamingschlacht (sie hat immer ein Spiel im Petto...) ist sie tiefenentspannt und meist mit einem Lächeln im Gesicht anzutreffen.
Sie behält selbst im größten Chaos den Überblick und die Fäden fest in der Hand. Nur sie schafft es im Ameisenhaufen den Mittelpunkt zu finden und die Wege zu sortieren.
Egal, wo ihr sie trefft, quatscht sie einfach an.

Anett Bernhard  
Tel.: 0175 6202466 
Mail: bernhard@magdalenenstift.de

Oliver - Mobile Jugendarbeit


Der Meister der Spitznamen
  
Er ist groß. Er ist stark. Er hat immer Hunger.
Egal, ob Volleyball, Fußball, Tischtennis oder Hüpfestab... er ist dabei und zeigt dir wie's richtig geht. Mit einem lockeren Spruch auf den Lippen greift er dir unter die Arme, wenn's um Größeres geht oder die Luft brennt. Schnell mal was bauen - na dann los! Kekse backen? Geht immer. Hilfe bei Clubstress? Er ist mit kühlem Kopf dabei und unterstützt beim Entwirren des Meinungsknotens. Du hast nicht mitgedacht und stellst wirre Fragen? Seine Augenbraue geht hoch?! Er antwortet und du verstehst nur Bahnhof!? Achte auf seinen kleinen Finger - vielleicht ist ein wenig Ironie im Spiel?! - Aber keine Angst, er nimmt nur selten was krumm und hilft trotzdem.

Oliver Reibetanz 
Tel.: 0171 2927138
Mail: reibetanz@magdalenenstift.de

Martin - Mobile Jugendarbeit

Der Mann ist NICHT niedlich


Oh, da ist ja noch ein leerer Fleck und dort etwas Holz. Martin ist unser erlebnispädagogisches Highlight. Mit Kreativität, einer adäquaten Pi-Mal-Daumen-Navigation, Herzenswärme, einem schlechten Witz und der Gelassenheit von Balu schreitet er gemeinsam mit euch zur Tat. 
Mit ihm lässt sich Nachhaltigkeit leben und die Natur entdecken, er kennt sich einfach aus.
Geduld und Ideenreichtum hat er gepachtet. Er hört dir zu und ist dabei, wenn du nicht weiter weißt. Martin findet mit dir Wege und nimmt dich ein Stück weit an die Hand, bist du drei Schritte ohne zu stolpern gehen kannst.

Martin Schädlich Tel.: 0151 23134364
Mail: schaedlich@magdalenenstift.de 



Stefanie - Mobile Jugendarbeit



Juhu... wir haben ein neues Teammitglied und bald erfahrt ihr hier mehr! 

Stefanie Rommel Tel.: 01515 4910034 

Mail: rommel@magdalenenstift.de



Dirk - Aufsuchende Jugendsozialarbeit

Der Mann für alle Fälle

Er ist euer Mann, wenn es schwierig wird. Kriseninterventionen, Einzelberatung bezüglich finanzieller Probleme, bei Antragstellungen, Notversorgung und auch die Weitervermittlung in andere Hilfsangebote (Suchtberatung, Psychosoziale Beratung, Schuldnerberatung) ist genau sein Ding.
Er ist unser Barometer für good vibrations. Erst wenn er kritisch guckt, werden wir nervös.
Dirk kennt sich mit fast allem aus, hat die Macht des Wissens auf seiner Seite und die Geduld um dich auf deinem Weg zu begleiten.


Dirk Reimann 
Tel.: 0175 6202682
Mail: reimann@magdalenenstift.de 

… ohne sie geht's nicht ...

Balu - Kontaktanbahnungshund in Ausbildung.

Unser tierisch toller Begleiter

Braune Augen, kuschelig ohne Ende und immer nur Flausen im Kopf, wenn der Hundepapa nicht guckt. Er ist der Grund auf die Knie zu gehen, Oli nach Leckerlies zu fragen und um Chaos zu beseitigen. 
Balu hat immer gute Laune, Zeit zum Kuscheln und nimmt euch fast gar nix krumm.
Ihr habt Angst vor flauschigen Vierbeinern -, kein Problem - gebt uns ein Zeichen!

Das BASE-Mobil


Unser kleines Schaukelmobil

Das ist unser flotter Flitzer im passenden Design.
Wenn er um die Ecke biegt, hat einer von uns das Steuer fest in der Hand.
Wenn ihr ihn irgendwo stehen seht, sind wir nicht weit. 

Nein, das ist keine Drohung, sondern nur ein Tipp. Denn der Flitzer ist nie leer, Wikingerschach, Fußball, Volleyball, Tischtennis, Games oder ein halbes Kino inklusive Kekse könnte er beherbergen und  natürlich mindestens einen netten Menschen zum Quatschen.

Das BASE-Mobil 2.0


Unser kleiner Neuer

Das ist unser kleiner Neuer im passenden Design.
Wenn er um die Ecke biegt, hat einer von uns das Steuer fest in der Hand.
Wenn ihr ihn irgendwo stehen seht, sind wir nicht weit. 

Nein, das ist keine Drohung, sondern nur ein Tipp. Denn auch der Neue ist nie leer, Wikingerschach, Fußball, Volleyball, Tischtennis, Games oder ein halbes Kino inklusive Kekse könnte er beherbergen und  natürlich mindestens einen netten Menschen zum Quatschen.